„App“: bezeichnet die Smartphone-App, die im Apple Store und auf Google Play heruntergeladen werden kann und es ermöglicht, Mitglied in der Beepings Community zu werden und über alle Funktionen zu verfügen, die die Produkte der Firma Beepings anbieten. Die Beepings App ist kostenlos.

„Beepings oder Beepings SAS oder Firma Beepings“: bezeichnet die Firma Beepings, vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Grundkapital von 1 333,60 € mit Sitz in 7 Rue Cadet – 75009 Paris – Frankreich, eingetragen im Handelsregister Paris unter der Nummer 811 396 407, USt.-IdNr. FR 35 811396407.

„Beepings Zen“: bezeichnet einen mit dem ISM-Netz verbundenen GPS-Tracker, der mit einem Smartphone mit der Beepings App betrieben wird.

„Kunde / Kunden“: bezeichnet alle nicht professionellen Kunden, die ein oder mehrere Produkte oder Dienstleistungen der Firma Beepings auf der Website kaufen.

„Benutzer-Account“: bezeichnet das über die App oder die Website eröffnete Benutzer-Account.

„Sigfox“: bezeichnet die Firma SIGFOX, Aktiengesellschaft mit Aufsichtsrat mit einem Grundkapital von 259.097 Euro mit Sitz in 425, Rue Jean Rostand in 31670 Labège – Frankreich – eingetragen im Handelsregister Toulouse unter der Nummer 514 582 444, die eine internationale Mobilfunkverbindung für das Internet der Dinge anbietet, die den langsamen Internetverbindungen aus einer von den existierenden Netzwerken wie den Telekommunikationsnetzwerken vollkommen unabhängigen Infrastruktur aus Antennen und Basisstationen gewidmet ist und im Rahmen des Betriebs des Produkts  Beepings Zen benutzt wird.

Es wird ausdrücklich angemerkt, dass die Firma Sigfox ein Dienstleister der Firma Beepings ist und dass die beiden Firmen voneinander unabhängig sind.

„Website“: bezeichnet die Internetseite „Beepings.com“, auf der ein Benutzer-Account, wie in den allgemeinen Nutzungsbedingungen (ANB) festgelegt, eröffnet werden kann und Produkte oder Dienstleistungen der Firma Beepings gekauft werden können.

„Versorgungsgebiet“: bezeichnet die von dem Provider SIGFOX abgedeckten Länder, in denen das Produkt Beepings Zen betrieben werden kann. Weitere Informationen auf http://www.sigfox.com/coverage.

„Benutzer“: bezeichnet jede natürliche oder juristische Person, die auf die Website sowie auf die App und auf die damit verbundenen Dienstleistungen zugreift.

ARTIKEL 1 – GEGENSTAND

Die Plattform Beepings.com bezieht sich auf den Verkauf, die Verwaltung und die Nutzung vernetzter Produkte im Bereich der Geolokalisierung von Dingen, Besitz, Tieren sowie Personen, die dem zugestimmt haben, mit der Bezeichnung „Beepings“ (die „Website“).

Der Online-Verkauf der Beepings Produkte erfolgt auf der Website unter den nachstehend dargelegten Bedingungen, die die Firma Beepings den Kunden zur Verfügung stellt.

Die Kunden von Beepings und seiner App akzeptieren ohne Vorbehalt und Einschränkungen die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Die anwendbaren allgemeinen Geschäftsbedingungen sind diejenigen, die am Tag der Bestellung eines Produktes oder einer Dienstleistung auf der Website gelten, oder hilfsweise am Tag der Benutzung bei der Aktivierung der Produkte oder Dienstleistungen oder Lösungen von Beepings, oder hilfsweise am Tag des Anlegens des Benutzer-Accounts.

Beepings behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern.

Der Kunde ist bestens darüber informiert, dass die Benutzung der Beepings Produkte die Benutzung der App und den Abschluss des Vertrags über die damit verbundenen Dienstleistungen voraussetzt.

ARTIKEL 2 – KAUF

2.1 ZUGÄNGLICHKEIT

Der Kauf der Produkte der Firma Beepings ist für nicht professionelle Kunden (der „Kunde“) auf der Website frei zugänglich.

Beepings setzt alles daran, um die Website und ihre Dienstleistungen rund um die Uhr an allen Wochentagen verfügbar zu machen, unabhängig von Wartungsarbeiten.

Beepings behält sich die Möglichkeit vor, zeitweise oder ständig die Website ganz oder teilweise ohne vorherige Information der Kunden und ohne Anspruch auf Entschädigung zu ändern oder zu unterbrechen.

2.2 Bestellung

Vor jedem Kauf eines Produktes der Firma Beepings muss der Kunde auf die Kompatibilität seiner Telefonausrüstung oder derjenigen, für die das Produkt bestimmt ist, mit der App achten, indem er sie kostenlos über die Plattformen Apple Store und Googleplay herunterlädt.

Vor dem Kauf eines Produkts von der Firma Beepings muss der Kunde sicherstellen, dass der Bereich, in dem er das Produkt verwenden möchte, vom Sigfox-Netzwerk abgedeckt wird (siehe Sigfox-Abdeckung).

Im Falle der Kompatibilität kann jeder Kunde ein Produkt der Firma Beepings direkt auf der Website kaufen, solange der Vorrat reicht, oder über einen der Vertragshändler von Beepings. Bei Nichtlieferbarkeit wird auf der Website die voraussichtliche Lieferfrist des Produktes angegeben.

Beepings kann bei Inkompatibilität mit der Telefonausrüstung oder dem Internetzugang des Kunden oder Benutzers des betreffenden Beepings Produktes in keinem Fall für den Kauf eines Beepings Produktes haftbar gemacht werden.

Durch den Kauf eines Produktes der Firma Beepings auf der Website erklärt der Kunde, dass er sich über die Eigenschaften bewusst ist, die auf der Website eingesehen werden können.

Der Kunde bestätigt seine Bestellung wie nachstehend angegeben. Diese Bestätigung hat die Annahme der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zur Folge.

Der Kunde, der sich für einen auf der Website zu sehenden Artikel interessiert, befolgt das folgende Verfahren, um seine Bestellung aufzugeben.

Nachdem er auf das Icon „bestätigen“ geklickt hat und nachdem er die spezifischen Angaben auf seiner Bestellung überprüft hat (Produkt, Menge, Preis, etc…), bestätigt der Kunde die Wahl des bzw. der ausgewählten Produkte durch einen Klick.

Jeder vom Kunden durch „Doppelklick“ unterzeichnete Bestellschein stellt eine unwiderrufliche Annahme des Kunden gegenüber Beepings dar, die in den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht in Frage gestellt werden kann.

Wenn der Kunde ein Sonderangebot nutzt, muss er zuvor einen Code eingeben, der ihm in dem dazu vorgesehenen Feld zugeteilt worden ist. Nachdem er sein Zahlungsmittel bestätigt hat, bestätigt der Kunde definitiv und unwiderruflich seine Bestellung.

Für Fragen oder Informationen über die Benutzung der Website, die Bestimmungen der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Produkte und Dienstleistungen der Firma Beepings, die auf der Website stehen, können Sie uns über das „Kontakt“-Formular auf der Website oder unter folgender Anschrift kontaktieren: Firma Beepings, Verbraucherservice, 7 Rue Cadet, 75009 Paris, Frankreich.

ARTIKEL 3 – PREISE – BELEG ÜBER DAS GESCHÄFT – RECHNUNGSSTELLUNG

3.1 Preise und Zahlungsmodalitäten 

Die Preise für die auf der Website aufgeführten Dienstleistungen und Produkte sind inklusive Mehrwertsteuer in Euro angegeben.

Der im Warenkorb, auf der Rechnung und im Kundenbereich angegebene Preis ist der Gesamtpreis inklusive Mehrwertsteuer. Er umfasst den Preis für die Produkte und Dienstleistungen, die Bearbeitungsgebühren, die Verpackungs- und Transportkosten.

Die Firma Beepings behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern, wobei jedoch der am Tag der Bestellung im Katalog angegebene Preis der einzige ist, der für den Kunden gilt.

Der anwendbare MwSt.-Satz ist der am Tag der Bestellung eines der auf der Website verkauften Produkte oder Dienstleistungen durch den Kunden gültige.

Beepings bietet den Kunden an, den Preis ihrer Bestellung auf der Website zu bezahlen, und zwar nur per Bankkarte. Der Kunde zahlt den gesamten Preis am Tag der Bestellung eines der Produkte oder Dienstleistungen der Firma Beepings.

Beepings garantiert die Sicherheit der Online-Geschäfte. Alle persönlichen Informationen werden bestens geschützt und vor Übermittlung an das Zentrum für Auftragsabwicklung verschlüsselt.

3.2 Beleg über das Geschäft

Die Bestätigung und die Zahlung des Bestellpreises für ein auf der Website verkauftes Produkt oder eine Dienstleistung stellen den Beweis für die Verpflichtung des Kunden gegenüber Beepings dar.

Diese Geschäfte werden auf den Servern der Firma Beepings gespeichert, die alle mit den Kunden abgeschlossenen Geschäfte verfolgt.

Reklamationen bezüglich der Zahlung des Bestellpreises eines auf der Website verkauften Produktes sind je nach Fall an Beepings oder an den Dritten zu richten, der mit dem Zahlungssystem betraut ist.

3.3 Übersicht über die Bestellung 

Nach Bestellung auf der Website und Zahlung des Preises schickt Beepings dem Kunden eine Übersicht über die Bestellung und der dem Preis der abonnierten Dienstleistung oder des (der) gekauften Produkte(s) entsprechenden Zahlung.

ARTIKEL 4 – LIEFERUNG

Die Lieferfristen betragen 7 Werktage im französischen Mutterland und 14 Tage für die anderen europäischen Länder. Die Fristen sind nur zur Information angegeben und können je nach dem gewählten Transportunternehmer variieren. Lieferverzögerungen, die dem Transportunternehmer zur Last zu legen sind, können die Firma Beepings in keiner Weise haftbar machen.

ARTIKEL 5 – GARANTIE – RÜCKTRITTSRECHT

5.1 Garantie

Alle von der Beepings SAS verkauften Produkte werden einem Qualitätstest unterzogen.

Jeder Benutzer oder Kunde verfügt über eine Frist von zwei (2) Jahren nach Erhalt des Päckchens, um an die Firma Beepings zu schreiben, wenn er einen Herstellungsfehler feststellt, entweder über das „Kontakt“-Formular auf der Website oder an folgende Anschrift: Firma Beepings, Verbraucherservice, 7 Rue Cadet, 75009 Paris, Frankreich.

Die Garantie berücksichtigt keine Schäden, die durch Unbeholfenheit oder Missbrauch des Kunden oder des Benutzers entstanden sind.

Nur Beepings ist befugt festzustellen, ob das Produkt durch die Garantie abgedeckt ist oder nicht.

5.2 Rücktrittsrecht

Wenn ein Kunde ein Produkt der Firma Beepings auf der Website erwirbt, verfügt er über eine Frist von vierzehn (14) Tagen ab Erhalt des Produktes, um von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, wie in § L121-21 des französischen Verbraucherschutzgesetzbuchs vorgesehen.

Der Kunde, der von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen will, muss Beepings von seiner Entscheidung per Einschreiben mit Rückschein informieren.

Der Kunde schickt oder gibt das betreffende Produkt (die betreffenden Produkte) an die Firma Beepings ohne übermäßige Verzögerung, spätestens aber innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Bekanntgabe seiner Entscheidung zum Rücktritt, zurück.

Im Falle der Ausübung seines Rücktrittsrechts trägt der Kunde allein die Kosten für die Rücksendung des Produkts.

Der Kunde oder der Benutzer kann im Falle der Wertminderung der Produkte aufgrund von anderen Manipulationen als denjenigen, die notwendig sind, um die Art, die Eigenschaften und den einwandfreien Betrieb der Produkte der Firma Beepings festzustellen, haftbar gemacht werden.

Bei Ausübung des Rücktrittsrechts erstattet Beepings dem Kunden alle gezahlten Beträge ohne Liefer- oder Zollgebühren alsbald nach Erhalt des zurückschickten Produktes (der zurückgeschickten Produkte) durch die Firma Beepings.

Die Produkte müssen an folgende Anschrift zurückgeschickt werden: Firma Beepings, Verbraucherservice, 7 Rue Cadet, 75009 Paris, Frankreich, und zwar mit (i) der Originalverpackung im neuen Zustand, (ii) dem USB-Kabel, (iii) dem Bestellbeleg und (iv) der ursprünglichen Rechnung.

ARTIKEL 6 – HAFTUNG UND REKLAMATION

Beepings stellt den Kunden die Website zum Onlinekauf von Produkten und Dienstleistungen der Firma Beepings zur Verfügung, um ihnen zu ermöglichen, ihre Dinge, ihren Besitz, ihre Tiere sowie Personen, die ihre Zustimmung dazu gegeben haben, zu geolokalisieren.

Die Firma Beepings lehnt jede Verantwortung ab in Verbindung mit:

den technischen Konsequenzen der Anmeldung zu der Website oder der App, insbesondere im Falle von Verbindungsproblemen aufgrund eines technischen Fehlers oder eines Gerätefehlers oder von Problemen in Verbindung mit der Überlastung des Netzes oder des Smartphones des Kunden oder des Benutzers der Produkte der Firma Beepings;

den technologischen Beschränkungen der Antennen und der GPS-Satellitensignale und des SIGFOX- Netzwerks;

jeglichem dem Benutzer oder Dritten durch die Benutzung der Website oder der App verursachten materiellen oder immateriellen Schaden sowie mit den Konsequenzen, die sich daraus für die persönlichen, beruflichen oder kommerziellen Aktivitäten ergeben können;

den Konsequenzen für den Kunden oder einen Dritten, die aus dem Verstoß des Kunden oder des Dritten gegen die in den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Garantien und Pflichten resultiert;

den direkten und indirekten Schäden, die aus dem Verlust von Dingen, Besitz, Tieren oder Personen resultieren, die mit einem Beepings Zen ausgestattet sind und dennoch nicht wiedergefunden werden konnten. Die Firma Beepings hat nur eine Pflicht zu Mitteln und zwar in den Grenzen des Versorgungsgebiets;

der Nichterfüllung oder schlechte Erfüllung der Pflichten von Beepings, die entweder dem Verhalten des Kunden oder Benutzers oder dem unvorhersehbaren und unüberwindlichen Verschulden eines dritten Vertragspartners oder einem Fall höherer Gewalt zuzuschreiben ist;

dem Ausfallen des Geolokalisierungsservice oder des Beepings Zen aufgrund eines der folgenden Ereignisse:

  1. Ausfall, Unzulänglichkeit oder Überlastung der GSM-, GPRS- und GPS-Abdeckung;
  2. Ausfall, Unzulänglichkeit oder Überlastung des SIGFOX-Netzes;
  3. Ausfallen, Panne, Beeinträchtigung oder absichtliche oder unabsichtliche Beschädigung des Produktes der Firma Beepings, leerer Akku oder Havarie, die sein Funktionieren verhindert;
  4. Funktionsstörungen infolge des Standorts der Geräte in den elektromagnetischen Feldern, die die Datenübertragung stören– oder in überdachten Räumen, die das Senden oder den Empfang der Daten oder den Zugang zur Versorgung (GSM oder GPS) stören;
  5. Arbeiten, Eingriffe oder Manipulationen an den Produkten der Firma Beepings oder den Servern, die zur Bereitstellung des Geolokalisierungsservice dienen;
  6. Falsche oder fehlende Aktualisierung der vom Kunden oder Benutzer übermittelten Daten.

Der Kunde bestätigt, dass:

Beepings nicht die Anschlusskosten und allgemein alle Kommunikationskosten trägt, die durch den Zugang zu der Website und der App und durch ihre Nutzung durch den Benutzer entstehen;

Beepings sich bemüht, eine Geolokalisierung des Beepings Zen zu liefern und daher je nach Fall die Art des Gegenstandes oder des Besitzes oder aber die Identität der Person, die mit dem Tracker ausgestattet ist, nicht garantieren kann;

Die Firma Beepings nicht für Datenverlust, der bei der Benutzung der Website oder der App auftritt, und / oder für die Unmöglichkeit, auf diese zuzugreifen oder sie zu benutzen, haftbar gemacht werden kann;

Die Firma Beepings ihn bestens über das Versorgungsgebiet informiert hat.

Der Benutzer ist allein haftbar:

Für die nicht den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechende Benutzung der Produkte der Firma Beepings und der Dienstleistungen, auf die er über die Website und ihre App zugreift;

Beepings kann die Kosten für die Rücksendung eines Produkts nicht übernehmen, wenn dies damit zusammenhängt, dass der Bereich, in dem das Beepings-Produkt verwendet werden soll, nicht vom Sigfox-Netzwerk abgedeckt wird.

Reklamationen oder Verfahren gegen Beepings aufgrund seiner nicht sachgemäßen Benutzung der Website, der App und der Produkte oder Dienstleistungen der Firma Beepings.

In jedem Fall ist die Haftung von Beepings auf die Erstattung des Preises des von dem Kunden gekauften Beepings Produktes beschränkt.

Wenn ein Kunde Zeuge eines Missbrauchs wird oder eine Reklamation vorbringen will, kann er die Firma über die Website, Rubrik „Kontakt“ kontaktieren oder ein Anschreiben an folgende Anschrift schicken: Firma Beepings, 7 Rue Cadet, 75009 Paris, Frankreich.

ARTIKEL 7 – ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Das auf die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen anwendbare Recht ist das französische Recht.

Die Sprache der Auslegung dieses Dokuments ist die französische Sprache.

Bei der Benutzung der Website, ihrer App oder einer der damit verbundenen Dienstleistungen müssen die Regeln des französischen Rechts eingehalten werden und es wird davon ausgegangen, dass die auf dem französischen Staatsgebiet erfolgt ist.

Rechtsstreitigkeiten, zu denen die vorliegenden allgemeinen Bedingungen Anlass geben könnten, insbesondere ihre Gültigkeit, Auslegung, Erfüllung, Auflösung oder Streitfälle werden vor die zuständigen Gerichte im Zuständigkeitsbereich des Berufungsgerichts Paris gebracht, und zwar auch im Falle einer einstweiligen Verfügung oder mehrerer Beklagter.

Die Wiedergabe, das Kopieren, Übersetzen und Verbreiten dieses Dokuments ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Firma Beepings SAS ist verboten.

ARTIKEL 8 – GÜLTIGKEIT UND AKTUALISIERUNG

Das Datum der Aktualisierung und Gültigkeit dieses Dokuments ist der 01.01.2020

Dieses Dokument annulliert und ersetzt die früheren Versionen.

Vorwort – DEFINITIONEN

„App“: bezeichnet die Smartphone-App, die im Apple Store und auf Google Play heruntergeladen werden kann und es ermöglicht, Mitglied in der Beepings Community zu werden und über alle Funktionen zu verfügen, die die Produkte der Firma Beepings anbieten. Die Beepings App ist kostenlos.

„Beepings oder Beepings SAS oder Firma Beepings oder die Firma“: bezeichnet die Firma Beepings, vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Grundkapital von 1 333,60 € mit Sitz in 7 Rue Cadet – 75009 Paris – Frankreich, eingetragen im Handelsregister Paris unter der Nummer 811 396 407, USt.-IdNr. FR 35 811 396 407.

„Beepings Zen“: bezeichnet einen mit dem ISM-Netz verbundenen GPS-Tracker, der mit einem Smartphone mit der Beepings App betrieben wird.

„Kunde / Kunden“: bezeichnet alle nicht professionellen Kunden, die ein oder mehrere Produkte oder Dienstleistungen der Firma Beepings auf der Website kaufen.

„Inhalte“: bezeichnet alle Text- und Bildelemente, die auf der App oder der Website veröffentlicht werden.

„Benutzer-Account“: bezeichnet das über die App oder die Website eröffnete Benutzer-Account.

„Sigfox“: bezeichnet die Firma SIGFOX, Aktiengesellschaft mit Aufsichtsrat mit einem Grundkapital von 259.097 Euro mit Sitz in 425, Rue Jean Rostand in 31670 Labège – Frankreich – eingetragen im Handelsregister Toulouse unter der Nummer 514 582 444, die eine internationale Mobilfunkverbindung für das Internet der Dinge anbietet, die den langsamen Internetverbindungen aus einer von den existierenden Netzwerken wie den Telekommunikationsnetzwerken vollkommen unabhängigen Infrastruktur aus Antennen und Basisstationen gewidmet ist und im Rahmen des Betriebs des Produkts  Beepings Zen benutzt wird.

Es wird ausdrücklich angemerkt, dass die Firma Sigfox ein Dienstleister der Firma Beepings ist und dass die beiden Firmen voneinander unabhängig sind.

„Website“: bezeichnet die Internetseite „Beepings.com“, auf der ein Benutzer-Account, wie in den allgemeinen Nutzungsbedingungen (ANB) festgelegt, eröffnet werden kann und Produkte oder Dienstleistungen der Firma Beepings gekauft werden können.

„Versorgungsgebiet“: bezeichnet die von dem Provider SIGFOX abgedeckten Länder, in denen das Produkt Beepings Zen betrieben werden kann. Weitere Informationen auf http://www.sigfox.com/coverage.

„Benutzer“: bezeichnet jede natürliche oder juristische Person, die auf die Website sowie auf die App und auf die damit verbundenen Dienstleistungen zugreift.

ARTIKEL 1 – ANWENDUNGSGEBIET

1.1. Gegenstand

Der Zugang, das Abfragen sowie die Benutzung der Website oder der App unterliegen den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen, die die Firma Beepings dem Benutzer zur Verfügung stellt.

Die Plattform Beepings.com bezieht sich auf den Verkauf, die Verwaltung und die Nutzung vernetzter Produkte im Bereich der Geolokalisierung von Dingen, Besitz, Tieren sowie Personen, die dem zugestimmt haben, mit der Bezeichnung „Beepings“.

Der Benutzer akzeptiert ohne Vorbehalt und Einschränkungen die vorliegenden Nutzungsbedingungen.

Die anwendbaren allgemeinen Nutzungsbedingungen sind diejenigen, die am Tag der Benutzung bei der Aktivierung der Produkte oder Dienstleistungen oder Lösungen von Beepings gelten, oder hilfsweise am Tag des Anlegens des Benutzer-Accounts.

Beepings behält sich das Recht vor, sie jederzeit zu ändern.

1.2. Editor der Website und der Applikation

Beepings.com, seine Umleitungen sowie die App werden von der Firma Beepings editiert, vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Grundkapital von 1.333,60 Euro mit Sitz in 7 Rue Cadet, 75009 Paris, Frankreich, eingetragen im Handelsregister Paris unter der Nr. 811 396 407.

Der Herausgeber der Website und der App ist Herr Pierre Fourmestraux.

Die E-Mail-Adresse ist: contact@beepings.com

Die Website sowie die App „Beepings.com“ werden von Amazon Web Services LLC mit Sitz in PO Box 81226, Seattle, WA 98108-1226, Vereinigte Staaten, gehostet.

Telefonnummer: +1 206 266 4064

Fax: +1 206 266 7010

ARTIKEL 2 – BENUTZER

2.1 Rechtsfähigkeit

Die Website, ihre App sowie ihre Dienstleistungen wenden sich an rechtsfähige Personen. Indem er auf die Website oder ihre App zugreift und sie benutzt, erklärt und bestätigt der Benutzer, dass er volljährig und rechtsfähig ist oder dass er ein gesetzlich gegründeter Rechtsträger ist (nachstehend „der Benutzer“ oder „die Benutzer“ genannt).

2.2 Benutzer

2.2.1 Anmeldung und Vertraulichkeit

Um auf bestimmte Funktionen der Website und ihrer App zugreifen zu können, ist es notwendig, die Plattform durch Anlegen eines Kontos (nachstehend „Benutzer-Account“ genannt) zu abonnieren.

Der Benutzer erhält eine Bestätigungs-E-Mail über die Eröffnung des Benutzer-Accounts an die in dem Anmeldeformular angegebene Adresse.

Um sich anzumelden, verfügen die angemeldeten Benutzer über eine Kennung und ein Passwort, die in dem dazu vorgesehenen Bereich eingegeben werden müssen.

Die Benutzer sind bestens darüber informiert, dass das Benutzer-Account ermöglicht:

  • auf die Einstellungen eines Benutzer-Accounts und auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen,
  • das (die) auf der Website oder bei einem der Beepings-Händler gekaufte(n) Beepings Zen zu aktivieren,
  • Über die App auf den Geolokalisierungsservice des Beepings Zen zuzugreifen.

Daher obliegt es jedem Benutzer der Website und ihrer App, über den vertraulichen Charakter seiner Kennung und seines Passwortes zu wachen. Der Benutzer ist allein verantwortlich für die Benutzung seiner Kennung und seines Passwortes und den sich daraus für ihn oder einen Dritten ergebenden Konsequenzen.

Das Anlegen eines Benutzer-Accounts durch einen Benutzer ermöglicht ihm den Zugriff auf einen oder mehrere Beepings Zen.

Um die angebotene Dienstleistung in Anspruch nehmen zu können, muss der Benutzer alle zum Anlegen eines Benutzer-Accounts in der App notwendigen Kriterien angeben, insbesondere seinen Namen, Vornamen, die Anschrift seines Wohnortes, sein Geburtsdatum und seine E-Mail-Adresse, sowie den Strichcode des Beepings Zen scannen und die Informationen über das (die) Beepings Zen ausfüllen, die auf der Website und der App verlangt werden.

Der Benutzer verpflichtet sich, um guten Glauben zu handeln, und bescheinigt auf Ehre und Gewissen, dass die Informationen über seine Identität keinerlei irreführenden Fehler oder Versäumnis oder Unehrlichkeit enthalten und daher der Realität entsprechen.

2.2.2 Erklärungen und Garantien der Benutzer 

Durch die Benutzung von Beepings erklärt und bestätigt der Benutzer  und verpflichtet sich: sich an alle Vorschriften in dem Benutzerleitfaden des Beepings Zen bezüglich der Einstellung und Benutzung zu halten; nicht die körperliche, elektromagnetische und elektronische Unversehrtheit des Beepings Zen zu beeinträchtigen oder von Dritten aus seiner Umgebung beeinträchtigen zu lassen; das Beepings Zen nicht zu missbrauchen, das zur Geolokalisierung und Sicherung von dem Benutzer gehörenden Gegenständen und Besitz, und Tieren und von Personen, die dem ausdrücklich und in strikter Beachtung des Rechts auf Privatleben zugestimmt haben, bestimmt ist; auf die Website, die App und die damit verbundenen Dienstleistungen in gutem Glauben, vernünftig und nicht den vorliegenden allgemeinen Bedingungen entgegenlaufend zuzugreifen und sie zu benutzen; keine Software benutzen  (Sauger, Spider, etc.), die den einwandfreien Betrieb der Website, der App und ihre Unversehrtheit  beeinträchtigen; nicht auf die Website, die App oder die damit verbundenen Dienstleistungen zu widerrechtlichen Zwecken und / oder mit der Absicht, dem Ruf und dem Image von Beepings zu schaden oder allgemein die Rechte von Beepings und / oder von Dritten zu beeinträchtigen, insbesondere auf geistiges Eigentum, zuzugreifen und / oder zu benutzen; nicht direkt oder indirekt die Dienstleistungen und / oder den Zugang zu den Dienstleistungen und / oder den Zugang zu der Website und der App zu vertreiben; die Website, die App und die darin enthaltenen Dienstleistungen nicht ganz oder teilweise wiederzuverwenden, insbesondere zu kommerziellen und / oder kollektiven Zwecken und / oder zu persönlichen Zwecken in einer Form und / oder einem Medium, das nicht ausdrücklich schriftlich von Beepings genehmigt worden ist; die Dienstleistungen von Beepings oder die Daten, zu denen er über die besagten Dienstleistungen und / oder die Website und ihre App Zugang erhält, nicht zu direkt oder indirekt kommerziellen Zwecken und / oder zu persönlichen Zwecken in einer Form und / oder einem Medium, das nicht ausdrücklich schriftlich von Beepings genehmigt worden ist, zu nutzen; den Beepings Zen, die Website oder die App nicht zu privaten Zwecken über die vorgesehenen gesetzlichen Ausnahmen hinaus zu vervielfältigen oder darzustellen, die insbesondere im französischen Gesetzbuch über das geistige Eigentum vorgesehen sind, oder im Hinblick auf eine direkte oder indirekte Vermarktung, insbesondere an Dritte; den Zugriff und die Benutzung nicht auf die Website, die App und / oder die damit verbundenen Dienstleistungen zu beschränken; keine Angabe und kein Element der Dienstleistungen und / oder des Inhalts der Website und der App zu ändern, einschließlich im Pufferspeicher oder im temporären Speicherplatz; nicht gegen die Bestimmungen von §§ 323-1 bis 323-7 der französischen Strafprozessordnung zu verstoßen, die die sogenannten „Hacking“-Praktiken ahndet; nicht die elektronischen und / oder postalischen Angaben der anderen Benutzer der Website und der App für den Massen-Versand von E-Mail-Werbung zu benutzen und / oder zu verarbeiten und „Spams“ zu versenden.

Der Benutzer bestätigt und akzeptiert, dass im Falle des Verstoßes gegen die eine oder die andere dieser Verpflichtungen, ohne dass diese Liste erschöpfend ist, Beepings die Möglichkeit hat, ihm einseitig und ohne Vorankündigung den Zugang zu der Website und ihrer App und den damit verbundenen Dienstleistungen ganz oder teilweise zu verweigern.

ARTIKEL 3 – PRODUKTE

Die Benutzer nutzen eine kostenlose spezielle Geolokalisierungs-App für Smartphone (die „App“), die eine vereinfachte Suche ihrer Dinge, ihres Besitzes, von Tieren oder Personen ermöglicht, die mit einem Tracker (dem „Beepings Zen“) vernetzt sind.

Bei Aktivierung auf der App kann der Benutzer den Beepings Zen personalisieren, indem er ein Foto oder ein Bild einfügt, das frei verwendbar sein muss.

Die App kann über die Plattformen Apple Store und Google Play heruntergeladen werden.

3.1 Beepings Zen

Der „Beepings Zen“ ist ein GPS-Tracker, der die SIGFOX-Technologie nutzt, die auf der Grundlage eines Niederfrequenznetzes funktioniert, das in zahlreichen europäischen Ländern präsent ist (nachstehend das „Versorgungsgebiet“ genannt).

Das Versorgungsgebiet kann auf der Website http://www.sigfox.com/coverage abgefragt werden.

Der Benutzer kann über die App die Position des Trackers in den Grenzen des Versorgungsgebiets visualisieren.

Der Benutzer bestätigt, dass er die Laufzeit des Akkus unter optimalen Benutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen hat. Die Laufzeit ist nur zur Information angegeben. Der Benutzer sollte den Ladezustand des Akkus des Beepings Zen regemäßig überprüfen.

Der Benutzer bestätigt, dass er bestens über das Speichern von Informationen über den Lokalisierungsverlauf des Beepings Zen seit seiner Aktivierung durch Beepings informiert ist. Der Benutzer kann den Verlauf über die App abfragen, indem er sich mit seinen Benutzerkennungen anmeldet.

Alle technischen Eigenschaften des Beepings Zen können auf der Website eingesehen werden.

Für jeden Kauf eines Beepings Zen verpflichtet sich Beepings, ein den auf der Website vorgestellten Eigenschaften entsprechendes Produkt zu liefern, und zwar gemäß §§ L211-1 ff des französischen Verbraucherschutzgesetzbuchs und gemäß §§ 1641 ff des französischen Bürgerlichen Gesetzbuchs.

3.3 Geolokalisierungs-App 

Die Benutzer werden darüber informiert, dass Beepings für die Bedürfnisse des Betriebs der App die Geolokalisierungsdaten insbesondere mit folgenden Google APIs sammelt und verarbeitet:

  • Google Maps,
  • Google Places (automatische Vervollständigung von Adressen),
  • Google Geocoder (reverse Geocoding).

Beepings behält sich die Möglichkeit vor, falls notwendig APIs anderer Partner zu benutzen, ohne die Benutzer ausdrücklich darüber zu informieren.

ARTIKEL 4 – FUNKTIONSWEISE DER WEBSITE UND DER APP 

Die von Beepings angebotenen Dienstleistungen sind nach Eröffnung eines Benutzer-Accounts und nach Aktivierung des Beepings Zen frei und exklusiv auf der App zugänglich.

Beepings setzt alles daran, um die App und ihre Dienstleistungen rund um die Uhr an allen Wochentagen verfügbar zu machen, außer bei Wartungsarbeiten oder im Falle höherer Gewalt und in den Grenzen des Versorgungsgebiets, soweit es sich um den Beepings Zen handelt.

Beepings behält sich die Möglichkeit vor, zeitweise oder ständig die Website und ihre App ganz oder teilweise ohne vorherige Information der Benutzer und ohne Anspruch auf Entschädigung zu ändern oder zu unterbrechen.

Diese Zugänglichkeit kann im Falle der Störung des SIGFOX-Netzes oder der erforderlichen Radiofrequenzen nicht garantiert werden, insbesondere der Zugang zum Internet über das Festnetz oder Mobilgeräte.

Der Benutzer erklärt und garantiert im Übrigen, dass er über alle notwendigen Kompetenzen und Geräte für die Benutzung der Website, der App und der von Beepings erbrachten Dienstleistungen verfügt, insbesondere über ein Smartphone, das unerlässlich ist für das Downloaden und die Benutzung der App, die die Geolokalisierung eines  Beepings Zen ermöglicht.

ARTIKEL 5 – GEISTIGES EIGENTUM 

Der Benutzer bestätigt und akzeptiert, dass die Eigenschaften und Funktionen des Beepings Zen sowie die Inhalte der Website und der App („die Inhalte“) einem gesetzlichen Schutz durch das Urheberrecht, das Datenbankrecht, das Markenrecht, das Patentrecht oder jeglichen anderen Schutz unterliegen können.

Der Benutzer sowie die Händler von Beepings dürfen die Inhalte nicht ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Inhabers der Rechte, gleichgültig in welcher Form, kopieren, wiedergeben, verteilen, veröffentlichen, ändern, anpassen, übermitteln oder abtreten. Andernfalls werden zivilrechtliche Folgen, Ordnungsstrafen oder kriminelle Strafen angedroht.

5.1 Marken

„Beepings“ ist eine beim französischen Patentamt Institut National de la Propriété Industrielle (INPI) unter der Nummer 4187773 eingetragene geschützte Marke.

Alle Rechte an geistigem Eigentum, die mit der Marke „Beepings“ verbunden sind, gehören ausschließlich der Firma Beepings.

Die Wiedergabe, Darstellung und Anpassung der Marke „Beepings“, gleichgültig in welcher Form, ist streng verboten, außer auf ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch die Firma Beepings.

Die Nichteinhaltung des vorliegenden Artikels und der gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf industrielles Eigentum würde eine Fälschung und / oder einen unlauteren Wettbewerb darstellen, der von den gültigen Gesetzen geahndet wird und insbesondere die Zuerkennung von Schadensersatz zur Folge haben kann.

5.2 Domainnamen

Die Firma Beepings ist Eigentümerin folgender Domainnamen, die bei der Firma NAMEBAY SAM hinterlegt worden sind:

Beepings.com, Beepings.fr, Beepings.es, Beepings.uk, Beepings.eu, Beepings.pro, Beepings.ch, Beepings.cz, Beepings.nl, Beepings.at, Beepings.gr, Beepings.us, Beepings.be, Beepings.dk, Beepings.it, Beepings.co.uk.

5.3 Fotos

Das Ablegen eines Fotos durch einen Benutzer, um seinen Beepings Zen zu identifizieren, ist möglich, aber nicht verpflichtend. Diese Ablage erfolgt unter seiner Verantwortung.

Der Benutzer erklärt, dass er Eigentümer der Urheberrechte an den auf der Website und der App veröffentlichten Fotos ist.

5.4 Recht der Entwickler von Datenbanken 

Beepings  erinnert daran, dass die Beepings in der Eigenschaft des Entwicklers der Datenbank zugesprochenen Rechte das Verbot für jeden zur Folge hat: des Extrahierens des gesamten oder eines qualitativ und quantitativ bedeutenden Teils des Inhalts einer Datenbank auf einen anderen Datenträger durch ständigen oder zeitlich befristeten Transfer, gleichgültig mit welchem Mittel und in welcher Form, der Wiederverwertung durch die Bereitstellung des gesamten oder eines qualitativ und quantitativ bedeutenden Teils des Inhalts einer Datenbank an die Öffentlichkeit, gleichgültig in welcher Form, des wiederholten Extrahierens oder der wiederholten Wiederverwertung qualitativ und quantitativ nicht bedeutender Teile der Datenbank, wenn diese Handlungen nicht einer normalen Benutzung der Datenbank entsprechen.

Jeder Benutzer verpflichtet sich daher, insbesondere keine Datenexplorationen (Data mining) vorzunehmen, um Daten zu extrahieren, die das exklusive Eigentum von Beepings sind.

ARTIKEL 6 – PERSONENBEZOGENE DATEN

6.1 Sammeln von personenbezogenen Daten und Bankdaten 

6.1.1 Personenbezogene Daten

Die auf dem Anmeldeformular zur Eröffnung eines Benutzer-Accounts als obligatorisch angegebenen Daten erfordern eine exakte Antwort des Benutzers. Jede fehlende oder von Beepings als anormal beurteilte Antwort kann die Verweigerung von Beepings zur Folge haben, die Anmeldung zu berücksichtigen.

Beepings verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten zu schützen und sie streng vertraulich zu behandeln.

Beepings verpflichtet sich, alle Mittel einzusetzen, um dem Benutzer die Sicherheit und die Vertraulichkeit seiner personenbezogenen Daten zu garantieren.

6.1.2 Bankdaten

Die Bankdaten (Nr. der Bankkarte, Gültigkeitsdaten, Sicherheits-Piktogramm, etc.), die zum Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung der Firma Beepings auf der Website notwendig sind, werden von Beepings weder gesammelt noch gespeichert, sondern nur von dem Dienstleister des Online-Zahlungsmoduls.

6.2 Schutz von personenbezogenen Daten und Bankdaten 

6.2.1 Meldungen an die französische Datenschutzkommission CNIL

Gemäß den Bestimmungen des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, abgeändert durch das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, über Informatik, Dateien und Freiheiten hat Beepings bei der französischen Datenschutzkommission Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés (CNIL) die Voraberklärung über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Verwaltung von Kundendateien und Dateien potentieller Kunden gemäß der vereinfachten Norm Nr. 48 abgegeben.

Die Nummer der Erklärung ist: 1922555.

6.2.2 Zugriff auf und Änderung personenbezogener Daten 

Jeder Benutzer hat ein Recht auf Zugriff und Berichtigung seiner personenbezogenen Daten, indem er Beepings über das Kontaktformular auf der Website oder durch Schreiben an folgende Anschrift kontaktiert: 7 Rue Cadet 75009 Paris, Frankreich, zu Händen der Rechtsabteilung, mit einer beglaubigten Kopie seines Ausweises.

Wenn der Benutzer sein Benutzer-Account definitiv löschen will, werden alle seine damit verbunden Daten ebenfalls aus den Datenbanken der Firma gelöscht.

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 verfügt der Benutzer über das Recht, sich gebührenfrei und kostenlos zu weigern, dass die ihn betreffenden personenbezogenen Daten von der Firma Beepings oder ihren Handelspartnern zu Werbezwecken benutzt werden, insbesondere kommerziell. Wenn Ihr Widerspruchsrecht aus diesem Grund direkt gegenüber Beepings geltend gemacht wird, verpflichtet sich die Firma, Ihren Widerspruch an ihre Vertragspartner weiterzugeben, an die sie Ihre personenbezogenen Daten eventuell übermittelt hat.

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 verpflichtet sich Beepings, dass die die Benutzer betreffenden personenbezogenen Daten, auch diejenigen, die an eventuelle Handelspartner übermittelt werden, nicht außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, außer wenn der Benutzer dem zuvor  ausdrücklich in diesem Sinne zugestimmt hat.

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 behält sich Beepings das Recht vor, die personenbezogenen Daten der Benutzer weiterzugeben, um entweder eine gesetzliche Pflicht zu erfüllen, oder in Anwendung der Entscheidung eines Gerichts, einer Behörde oder einer unabhängigen Verwaltungsstelle (wie z. B. die französische Datenschutzkommission Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés).

6.2.3 Zweck der Verarbeitung

Der für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer Verantwortliche ist Beepings.

Gemäß den Bestimmungen der vereinfachten Norm Nr. 48 haben nur die Angestellten und Dienstleister von Beepings, deren aAufgabe darin besteht, die Website zu betreiben oder die Produkte oder Dienstleistungen der Firma Beepings zu verkaufen, Zugang zu den personenbezogenen Daten der Benutzer.

6.2.4 Übermittlung der Daten an einen Dritten 

Die Firma Beepings versichert, dass die bei ihren Benutzern gesammelten Daten ausschließlich von Beepings benutzt werden. In keinem Fall können sie an Dritte außerhalb der Firma weitergegeben oder abgetreten werden, mit Ausnahme ihrer Zweigniederlassungen oder ihrer professionellen Partner.

Beepings behält sich das Recht vor, die von den Benutzern eingegebenen Daten zu benutzen, um Statistiken aufzustellen und zu veröffentlichen. Die Daten bleiben vollständig anonym.

ARTIKEL 7 – RÜCKVERFOLGBARKEITSTOOLS 

Um das Surfen auf der Website zu erleichtern, können mit Ihrer Zustimmung beim Aufrufen der Website Plotter auf Ihrem Computer abgelegt werden  (nachstehend „Cookies“ genannt).

Die Cookies ermöglichen es, das Surfen, die Bewegungen und die Abfrage- oder Verbrauchsgewohnheiten der Benutzer zu analysieren, um insbesondere gezielte Werbung oder personalisierte Dienstleistungen anzubieten. Jeder Benutzer kann seinen Computer so einstellen, dass er Cookies ablehnt.

ARTIKEL 8 – HAFTUNG UND REKLAMATION

Beepings stellt den Benutzern die App sowie die Produkte zur Verfügung, um ihnen zu ermöglichen, ihre Dinge, ihren Besitz, ihre Tiere sowie Personen, die ihre Zustimmung dazu gegeben haben, zu geolokalisieren.

Beepings lehnt jede Verantwortung ab in Verbindung mit: den technischen Konsequenzen der Anmeldung zu der Website oder der App, insbesondere im Falle von Verbindungsproblemen aufgrund eines technischen Fehlers oder eines Gerätefehlers oder von Problemen in Verbindung mit der Überlastung des Netzes oder des Smartphones des Benutzers; den technologischen Beschränkungen der Antennen und der GPS-Satellitensignale und des SIGFOX- Netzwerks. Das Senden von Sigfox Funknachrichten und das Erfassen von GPS-Signalen sind Systeme, die Grenzen haben, die stark von den Benutzungs- und Umweltbedingungen abhängen. Die Firma Beepings bietet keine Garantie für die Leistungen, für den Empfang der Signale oder das Verfolgungsintervall; jeglichen dem Benutzer oder Dritten durch die Benutzung der Website oder der App verursachten materiellen oder immateriellen Schaden sowie mit den Konsequenzen, die sich daraus für die persönlichen, beruflichen oder kommerziellen Aktivitäten der Benutzer ergeben können; die Konsequenzen für den Benutzer oder einen Dritten, die aus dem Verstoß des Benutzers gegen die in Artikel 2.2 der vorliegenden allgemeinen Bedingungen genannten Garantien und Pflichten resultiert; die direkten und indirekten Schäden, die aus dem Verlust von Dingen, Besitz, Tieren oder Personen resultieren, die mit einem Beepings Zen ausgestattet sind und dennoch nicht wiedergefunden werden konnten, und zwar insofern, als Beepings nur eine Pflicht zu Mitteln hat, und zwar in den Grenzen der Versorgungsgebiets des Beepings Zen; die Nichterfüllung oder schlechte Erfüllung der Pflichten von Beepings, die entweder dem Verhalten des Benutzers oder dem unvorhersehbaren und unüberwindlichen Verschulden eines dritten Vertragspartners oder einem Fall höherer Gewalt zuzuschreiben ist; das Ausfallen des Geolokalisierungsservice oder des Beepings Zen aufgrund eines der folgenden Ereignisse:

Ausfall, Unzulänglichkeit oder Überlastung der GSM-, GPRS- und GPS-Abdeckung;

Ausfall, Unzulänglichkeit oder Überlastung des SIGFOX-Netzes;

Ausfallen, Panne, Beeinträchtigung oder absichtliche oder unabsichtliche Beschädigung des Produktes (Beepings ZEN), leerer Akku oder Havarie, die sein Funktionieren verhindert;

Funktionsstörungen infolge des Standorts der Geräte in den elektromagnetischen Feldern, die die Datenübertragung stören– oder in überdachten Räumen, die das Senden oder den Empfang der Daten oder den Zugang zur Versorgung (GSM oder GPS) stören;

Arbeiten, Eingriffe oder Manipulationen an der App, der Website, dem Beepings Zen oder den Servern, die zur Bereitstellung des Geolokalisierungsservice dienen;

Falsche oder fehlende Aktualisierung der vom Benutzer übermittelten Daten.

Der Benutzer bestätigt, dass: Beepings nicht die Kosten für die den Anschluss und allgemein alle durch den Zugang zu der Website oder der App und durch ihre Benutzung durch den Benutzer hervorgerufenen Kosten trägt; Beepings sich bemüht, nur eine Geolokalisierung des Beeping Zen zu liefern. Die Firma kann daher je nach Fall nicht die Art des Gegenstands, des Besitzes oder die Identität der Person garantieren, die mit dem Tracker ausgestattet ist; Beepings nicht für Datenverlust, der bei der Benutzung der Website oder der App auftritt, und / oder für die Unmöglichkeit, auf diese zuzugreifen oder sie zu benutzen, verantwortlich gemacht werden kann; Beepings ihn bestens über das Versorgungsgebiet informiert hat. ul.text-ul Der Benutzer ist allein haftbar für: die nicht den vorliegenden Nutzungsbedingungen entsprechende Benutzung  der Website und ihrer App; Reklamationen oder Verfahren gegen Beepings aufgrund seiner nicht sachgemäßen Benutzung der Website, der App oder der Beepings Zen.

In jedem Fall ist die Haftung von Beepings auf die Erstattung des Preises des Beepings Zen beschränkt.

Wenn ein Benutzer Zeuge eines Missbrauchs wird oder eine Reklamation vorbringen will, kann er die Firma über die Website, Rubrik „Kontakt“ kontaktieren oder ein Anschreiben an folgende Anschrift schicken: Firma Beepings, 7 Rue Cadet, 75009 Paris, Frankreich.

Die Firma Beepings ist nicht an eine Hilfsorganisation oder an Rettungshelfer gebunden. In keinem Fall ersetzt Beepings einen Anruf an die offiziellen Hilfsorganisationen (112 – 18 – 15 …).

Im Bedarfsfall immer einen Anruf bei den offiziellen Hilfsorganisationen vorziehen.

ARTIKEL 9 – ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND 

Das auf die vorliegenden allgemeinen Bedingungen anwendbare Recht ist das französische Recht.

Die Sprache der Auslegung ist die französische Sprache.

Bei der Benutzung der Website, ihrer App oder einer der damit verbundenen Dienstleistungen müssen die Regeln des französischen Rechts eingehalten werden und es wird davon ausgegangen, dass die auf dem französischen Staatsgebiet erfolgt ist.

Rechtsstreitigkeiten, zu denen die vorliegenden allgemeinen Bedingungen Anlass geben könnten, insbesondere ihre Gültigkeit, Auslegung, Erfüllung, Auflösung oder Streitfälle werden vor die zuständigen Gerichte des Handelsgerichts Paris gebracht, und zwar auch im Falle einer einstweiligen Verfügung oder mehrerer Beklagter.

ARTIKEL 10 – GÜLTIGKEIT UND AKTUALISIERUNG 

Das Datum der Aktualisierung und Gültigkeit dieses Dokuments ist der 01.01.2020

Dieses Dokument annulliert und ersetzt die früheren Versionen.

Diese Website ist Eigentum der Firma Beepings, SAS mit einem Grundkapital von 1 333,60 €

Firmensitz: 7 Rue Cadet – 75009 Paris – Frankreich

Eingetragen im Handelsregister Paris unter der Nummer 811 396 407.

USt.-IdNr.: FR 35 811396407

Sie können uns per E-Mail an folgende Adresse kontaktieren: support@beepings.com

Herausgeber: Marketing Team Beepings.

Technischer Dienstleister (Host): Amazon Web Services LLC

Name / Firmenbezeichnung: Amazon Web Services LLC

Anschrift: PO Box 81226, Seattle, WA 98108-1226, Vereinigte Staaten

Telefonnummer: +1 206 266 4064

Fax: +1 206 266 7010